Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Fliegenfischen an der Erft?

Die Erft

An einer ca. 4 Kilometer langen Fließwasserstrecke der Erft oberhalb von Bad Münstereifel, vom Tosbecken am Rückhaltebecken Eicherscheid bis zur Werkbrücke Bad Münstereifel.

Wir suchen einen bei uns organisierten gewässernahen Verein, der bereit ist, das Gewässer für seine Mitglieder bzw. den Verkauf der Fischereierlaubnisscheine zu übernehmen bzw. Kontrollen durchzuführen.

Bis dahin können Tages-Fischereierlaubnisscheine zum Preis von € 10,00 unter Vorlage einer Kopie des gültigen Fischereischeines sowie des Sportfischerpasses erworben werden.

Die Entnahmemenge je Tages-Erlaubnisschein ist auf 3 Salmoniden begrenzt.

Verkaufsstellen:

          Angelsport Pohl
          Kuchenheimer Str. 47-49
          53879 Euskirchen
          Tel.: 02251/4301

Weitere Auskünfte: 

          Rheinischer Fischereiverband von 1880 e. V.
          Herr Horst Ceulaers 
          Referent für Gewässerverwaltung
          Arndtstrasse 8
          53844 Troisdorf
          Tel.: 0228/451891

Aktuelles

27.10.2014

Untersuchungsprogramm zum Fischwanderverhalten

Information für Angler und Kanuten über Messantennen und markierte Fische in der Wupper.


27.10.2014

Jugend des SAV Erholung Effeld e.V. gewinnt den Stern des Sports

In Kooperation mit der Raiffeisenbank im Kreis Heinsberg vergibt der Kreissportbund Heinsberg diese...


25.10.2014

Mit Papa angeln

Viele Vereine nutzen die Möglichkeit, bezüglich des Angeln von Kindern unter 10 Jahren, den Kids...


25.10.2014

Naturerlebnistag 2014

Allen Teilnehmern gemeinsam war, dass die Freude während der Veranstaltung im Mittelpunkt stand und...


© 2014 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

| Alleestraße 1 | 53757 Sankt Augustin | Tel.: 02241/14735-0 | e-Mail: info@rhfv.de