1

Nächste Termine

04.08.2014 - 
09.08.2014 - 
22.08.2014 - 
21.09.2014 - 

1

Was ist Casting ?

Casting kommt aus dem Englischen und heißt frei übersetzt „das Werfen“. So wie man vor vielen Jahren mit Pfeil und Bogen auf die  Jagd ging und heute das Bogen- schießen als Sport betrieben wird, so ist  auch der Castingsport vom Angeln abgeleitet.

Da bei der Jagd auf  Tiere von Sport keine Rede sein kann, ist Casting der Sport der Angler.

Hierbei gilt es mit Angelruten Ziel- und Weitwürfe auszuführen. Der Castingsport wird auch wettkampfmäßig ausgetragen und findet heute ausschließlich auf Rasensportplätzen statt.


Dieser Sport wird von Jugendlichen in drei Altersklassen, sowie Damen-, Herren- und Seniorenklassen mit getrennter Wertung in leistungsbezogenen Klassen betrieben.
Weiter finden wir den Castingsport bei den Wettbewerben „Casting/Umwelt/Fischen“, bei denen neben Casting, ein Fragebogen zur Umwelt und ein Vergleichsangeln durchgeführt werden.

Der Castingsport hat seinen Ursprung im Angeln, wobei es nicht um das Fangen von Fischen geht. Wie so vieles kommt der Castingsport aus den USA; so soll 1864 im Staat New York das erste offizielle Castingturnier stattgefunden haben. 1923 wurde bereits das erste Deutsche Wurfturnier in Berlin ausgetragen.

Es gibt 9 Disziplinen; in 6 Disziplinen wird mit einem Kunststoffgewicht in tropfenform von 7,5 bzw. 18 Gramm und in 3 Disziplinen mit künstlichen Fliegen auf Ziele und Weite geworfen.

Für Anfänger genügt zunächst eine Angelrute, nicht länger als 1,60 m, eine Rolle mit einfacher monofiler Schnur von 0,20 mm und ein Castinggewicht von 7,5 g. Nun kann man auf beliebige Ziele in verschiedenen Entfernungen werfen, sowie Weitwürfe üben. Alle für den Castingsport benötigten Geräte können heute zu überschaubaren Preisen angeschafft werden.

Beim Casting- und Angelverein in Erkrath ist der Landesleistungsstützpunkt in NRW.

Das regelmäßige Castingtraining am Landesleistungsstützpunkt findet Dienstags und Freitags auf dem Sportplatz in Erkrath-Kemperdiek statt. In den Wintermonaten ist ein Hallentraining möglich, bei denen ausschließlich die Zieldisziplinen trainiert werden.

Informationen zu Casting erhalten Sie beim Castingjugendreferent

Rudi Bruthier, Tel. 02104-40184

oder beim Castingrefernten

Andreas Bruthier, Tel. 02129-958808

Aktuelles

28.01.2012

Jahresbericht Casting 2011

Auch in diesem Jahr können wir auf gute Leistungen unserer Caster zurückblicken. Der VDSF hat...


08.03.2011

Geschäftsbericht Referent Casting 2010

Auch in diesem Jahr können wir auf gute Leistungen unserer Caster im Jahr 2010 zurückblicken. Der...


25.08.2010

Deutsche Jugend-Casting-Meisterschaften (DJCM)

Bei herrlichem Wetter fanden die DJCM beim diesjährigen Ausrichter, Fischereiverband Westfalen...


Terminplanung Castingsport

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

© 2014 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

| Alleestraße 1 | 53757 Sankt Augustin | Tel.: 02241/14735-0 | e-Mail: info@rhfv.de