1

Nächste Termine

09.02.2016 - 
14.02.2016 - 
20.02.2016 - 
09.04.2016 - 

1

Auch 2016 Vorbereitungslehrgänge

Der Bezirk Bonn wird auch im Frühjahr 2016 Vorbereitungslehrgänge zur Fischerprüfung  bei den Unteren Fischereibehörden in Bonn, Euskirchen und Siegburg abhalten. Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Zur Fischerprüfung bei der Unteren Fischereibehörde in Bonn und in Siegburg

wird ein Vorbereitungslehrgang ab dem Beginn 19,00 Uhr

in Hersel KG wiesse Müss Roisdorfer Str.14 a 

 Anmeldung: Angelsport Bonn Kesselgasse 3, Bonn

 Angelgeräte Heuer Wachtberg Wachtbegring 4

 Angelhaken Gottfried - Klaren - Str. 28 - 30 Bonn Beul

 Die Lehrgangsgebühr Erwachsene 75,00 €, Jugendliche 55,00 € ist bei der Anmeldung zu entrichten.

   

Auskunft unter: 0228-451891

Mail: ceulaers@rhfv.de

Zur Fischerprüfung bei der Unteren Fischereibehörde in Siegburg wird ein

Vobereitungslehhrgang in Niederkassel - Rheidt 

Kath. Pfarrsaal  Pastor Ibach Str.19

ab dem   ;Beginn;19,00 Uhr abgehalten.  

  

Die Lehrgangsgebühr 75,00 € ist bei der Anmeldung zu entrichten.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich

Auskunft unter 0228-451891

 Mail: ceulaers@rhfv.de

Zur Fischerprüfung bei der Unteren Fischereibehörde in Euskirchen wird ein Vorbereitungslehrgang in Euskirchen ab dem abgehalten ab dem 

 03.02.2016 Beginn19,00 Uhr

 Gaststätte Dalmacjo  Münstereifeler Str.141 Euskirchen

Die Lehrgangsgebühr 75.00 € ist bei der Anmeldung zu entrichten

 Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich  

 Auskunft unter 02235 - 76802 

Zur Fischerprüfung bei der Unteren Fischereibehörde in Euskirchen wird

ein Vorbereitungslehrgang in 53944 Dahlem - Schmidtheim Markt 9

Gaststätte Alt Schmidtheimer Hof

ab dem  Beginn 20.02. 2016   12,00 Uhr abgehalten. 

 Die Lehrgangsgebühr 75,00 € ist am ersten Lehrgangs - Tag zu

 entrichten.

 Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auskunft  unter 02443 - 8720

Zur Fischerprüfung bei der Unteren Fischereibehörde in Euskirchen wird

in Vorbereitungslehrgang in Gemünd Katholischer Pfarrsaal  

ab dem  Beginn 19,00 Uhr abgehalten.

Die Lehrgangsgebühr ist am ersten Lehrgangsabend zu entrichten.

Auskunft unter 02445 - 911377

    

Die Ausbildung erfolgt jeweils an den Originalprüfungsgeräten und an den 49 Originaltafeln mit Fischbildern. Diese werden im Unterricht zum üben zur Verfüung gestellt.

 Gelehrt werden: Allgemeine und spezielle Fischkunde, Gewässerkunde, Gesetzeskunde, Tier- und Naturschutzbestimmungen, Gerätekunde, das waidgerechte Zusammenbauen von 10 verschiedenen Angelgeräten einschl. des benötigten Zubehörs, spezielle Knoten, sowie das Erkennen von 44 verschiedenen Fischarten.

Das notwendige Lehrmaterial wird zum Preis von 10,00 EUR angeboten

© 2016 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

| Wahnbachtalstraße 13 a | 53721 Siegburg | Tel.: 02241/14735-0 | e-Mail: info@rhfv.de