1

Nächste Termine

09.02.2016 - 
14.02.2016 - 
20.02.2016 - 
09.04.2016 - 

1

Offizielle Vorbereitungskurse zur Fischerprüfung im Bezirk Rhein-Ruhr

  

Der Bezirk Rhein-Ruhr bietet an seinen drei Standorten Oberhausen, Mülheim an der Ruhr und Essen die Vorbereitungkurse zur Fischerprüfung an.

  

Fischerprüfungen 2016 Anmeldungen in Oberhausen und Mülheim


Informationen / Anmeldungen zu allen Lehrgängen:

Freitag, den 4. März 2016 in Oberhausen von 18 bis 20 Uhr
am Lehrgangsort, Haus Union“ Schenkendorfstr. 13, 46047 Oberhausen

Montag, den 07. März 2016 in Mülheim von 18 bis 20 Uhr
am Lehrgangsort, Realschule Mülheim Stadtmitte, Oberstr. 92-94, Mülheim
 

Wochenendlehrgang an 4 Tagen als Intensiv- und Angelkurzlehrgang

Lehrgangsort: Mülheim, Realschule Stadtmitte, Oberstr. 92-94

Unterrichtstage Sa. 2.4. / So. 3.4. und . Sa. 22.4. / So. 23.4.2016, jeweils von 9 bis ca. 15 Uhr 

Angellehrgang (Kompakt)

in Oberhausen, Haus Union, Schenkendorfstr. 13

Unterrichtstage: Dienstag und Donnerstag - 18.30 Uhr – 20.30 Uhr – 11 x

Beginn: Dienstag, 15. März 2016 um 18.30 Uhr

Angellehrgang ( Abendlehrgang)

in Mülheim, Realschule Stadtmitte, Oberstr. 92-94

Unterrichtstage: Montag und Donnerstag - 18.30 Uhr – 21.00 Uhr – 11 x

Beginn: Montag, 14. März 2016 um 18.30 Uhr 

Prüfungstermine:

Oberhausen - Mo. 2. und Di. 3. Mai 2016

Mülheim – Di 10. Mai 2016

Prüfungsgebühr pro Person 50,-- für die Stadt, muss mindestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin eingezahlt werden. Näheres erfahren Sie im Lehrgang. 

GEBÜHREN

Wochenendlehrgang 120,-- € für Erwachsene, 80,-- € für Jugendliche bis 16 Jahre

Kompakt-/Abendlehrgang 85,-- € für Erwachsene, 60,-- € für Jugendliche bis 16 Jahre,

Lehrmaterial ist im Preis enthalten Fischbilder (49), Prüfungsfragenheft, Landesfischereigesetz, div. Kopien) Keine Anwesenheitspflicht, wer fehlt muss den versäumten Stoff zu Hause nachlernen. Inhaber eines gültigen Fischerpasses (VDSF / DAFV) erhalten 10,-- € Ermäßigung. 

==> hier kann das Informationsblatt heruntergeladen werden


Fischerprüfung in Essen Frühjahr 2016

Direkt am Baldeneysee

am Lehrgangs- und Prüfungsort „Fischerhaus am See

Stauseebogen 39, 45259 Essen 

Tel. 0201 – 460777            E-Mail: fve-online@gmx.de

(Sprechstunde: Mittwochs 16:00 bis 19:00 Uhr)

1. Kompakt Vorbereitungslehrgang

Anmeldungen/Bezahlung: Mittwoch,  den  03. Februar 2016 von 16.00 – 19.00 Uhr

Gebühren: 135,-- €  für Erwachsene,     110,-- €  für Jugendliche,

inclusive Prüfungsgebühr für die Stadt Essen – 50,--€           

Beginn: Montag, den 05. Februar 2016   um 18.00 Uhr

Unterrichtstage: Montag und Freitag – 18.00 – ca. 20.30 Uhr

Dauer: 12 Abende bis zum 04. April 2016 (außer in den Osterferien)

2. Wochenend – Vorbereitungslehrgang an 2 Wochenenden

Anmeldungen/Bezahlung: jeweils Mittwoch, den 03. Februar und 17. Februar 2016

Gebühren: 170,-- €  für erwachsene Teilnehmer inclusive Prüfungsgebühr für die Stadt Essen – 50,--€  

Jugendliche zahlen 130,-- € (Inch. Prüfungsgebühr)

Unterrichtstage:

Beginn: Samstag, 28. Februar u. Sonntag, 29. Februar 2016 jeweils 09.00 – ca. 17.00 Uhr

Beginn: Samstag, 12. März u. Sonntag, 13. März 2016 jeweils 09.00 – ca. 17.00 Uhr

Prüfungen für beide Lehrgänge: Dienstag, 05. April 2016 um 14:00 Uhr

Lehrgangsmaterial

Fischbilder (49), Prüfungsfragen, Landesfischereigesetz, div. Kopien ist in den Gebühren jeweils enthalten. Keine Anwesenheitspflicht - versäumter Stoff muss selbstständig nachgelernt werden. 

Weitere Information:

Rhein. Fischereiverband von 1880 e.V. www.rhfv.de

Bezirk Rhein-Ruhr, Tel 0208 843773

oder

bei dem Lehrgangsleiter:

Uwe Hollbrögge Tel.: 0178 2459069, Email: uwehollbroegge@gmail.com

FV Essen www.fve-online.de. Tel. 0201 460777

Sie können  sich schon jetzt  anmelden und so einen Platz sichern.

Überweisen Sie die Gebühren auf das Konto des Rheinischen Fischereiverbandes

Stadtsparksse Oberhausen

IBAN    DE30 3655 0000 0053 3100 41

BIC      WELADED1OBH

Stichwort Lehrgang Essen und ihrem Namen

hier geht es zum Download des Informationsblattes Wochenend-Lehrgang ==>

hier geht es zum Download des Informationsblattes Kompaktlehrgang ==>

Die Ausbildung erfolgt in Oberhausen, Mülhem und Essen jeweils an den Originalprüfungsgeräten und an den 49 Originaltafeln mit Fischbildern. Diese werden im Unterricht zum Üben zur Verfügung gestellt.


Teilnahmegebühren nach der Gebührenordnung des Rheinischen Fischereiverbandes (inklusive Lehrgangsmaterial):

  •     85,- €   Erwachsene ohne DAFV Mitgliedschaft
  •     75,- €   Erwachsene mit DAFV Mitgliedschaft
  •     60,- €   Jugendliche ohne DAFV Mitgliedschaft
  •     50,- €   Jugendliche mit DAFV Mitgliedschaft

Sie können sich schon jetzt anmelden und einen Platz sichern. Schicken Sie uns eine formlose Anmeldungmit Ihrer Anschrift - mailto rohmann@rhfv.de - und überweisen die Gebühr.

Unsere Bankverbindung:StadtsparkasseOberhausen
BIC WELADED1OBHIBAN  DE30 3655 0000 0053 3100 41
Weitere Informationen beimBezirk Rhein-RuhrTel.: 0208/843773
oder bei den Lehrgangsleitern
in OberhausenRohmannTel.: 0208/843773
PlehnTel.: 0208/804202
in Mülheim an der RuhrSchubinski Tel.: 0208/56407
TönnesTel.: 02054/84325
in EssenFV EssenTel.: 0201/460777
HollbröggeTel. : 0178/2459069
© 2016 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

| Wahnbachtalstraße 13 a | 53721 Siegburg | Tel.: 02241/14735-0 | e-Mail: info@rhfv.de